PräKeg XL

Einhängen von Büchern mit PräLeg

• autom. Reinigung
• geringe Rüstzeiten

• PPS-Datenschnittstelle

Nachdem die Buchdecke und der Buchblock fertig sind, müssen beide Teile miteinander verbunden werden. Hierbei ist es wichtig, dass der Leim dünn aber dennoch gleichmässig auf den Buchblock aufgetragen wird. Dieses kann auf dem Touchscreen entsprechend eingestellt werden. Der Block wird auf ein Schwert gehängt und fährt zwischen die beiden Leimwalzen. Gleichzeitig wird die Buchdecke in die Führung gestellt und das Schwert führt den beleimten Block in die Decke hinein. Dies erfolgt entweder automatisch oder per manueller Auslösung.
Die Maschine lässt sich leicht über ein Reinungsprogramm säubern. Der Leim und das Wasser für die Viskosität des Klebstoffes befinden sich in Behältern unterhalb der Leimwerke. Optional ist ein Abgleich von Buch und Decke per Barcode.
Mit der PräLeg lassen sich bis zu ca. 300 Bücher in der Stunde einhängen.
Auch als XL-Version für große Formate
Informationen:
Prospekt
PräLeg Auflage kleine Decken
PräLeg Barcode Scanner
PräLeg Leimbehälter
Copyright © 2017 Schmedt GmbH & Co.KG - Alle Rechte vorbehalten